3. – 5. Mai 2019

Nun ist es bald soweit: vom 3. bis 5. Mai tanzen wir in der ganzen Stadt und sind auf viele Mithelfende angewiesen, die unsere Spielorte betreuen und das Festival an vorderster Front vertreten.
Habt ihr Zeit und Lust ein Teil von ZÜRICH TANZT zu sein?

Dann schreibt bald an Daniela Lehmann mit folgenden Infos:
– An welchen Tagen und zu welchen Zeiten dürfen wir dich einteilen?
– Wie viele Stunden am Tag bist du bereit, zu arbeiten?
Für diejenigen, die sich grad das ganze Wochenende reservieren möchten und können: ideal ist von Freitag 12:00 Uhr mittags bis Sonntag um 20:00 Uhr.

Hinzu kommt für einige von euch ein Einführungstreffen in den Tagen vor dem Festival. Bezahlung: 25,- CHF / Stunde.

Die 7. Ausgabe von ZÜRICH TANZT lädt die ganze Stadt ein, für ein Wochenende in das weite Universum der zeitgenössischen Tanzkultur einzutauchen und mit viel Neugier unsere Ballsäle, Kunstbühnen und Körperlaboratorien zu entdecken. Tanzen ist Leben jenseits unserer alltäglichen Rhythmen. Ob bei einem Crash Kurs in Lindy Hop, der innerhalb einer Stunde das ganze Lebensgefühl auf den Kopf stellt, bei einer zeitgenössischen Performance, die gesellschaftlich kaum sichtbaren Körpern eine Bühne gibt, oder bei einem Spaziergang, der vom gewohnten Weg abbringt, – Tanz bewegt, verführt, reinigt, hält die Zeit an, macht Ungedachtes erlebbar und vieles mehr.