in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Würzburg
15.05.2021 von 10.00 bis 15.00 Uhr

Plattform: Zoom

Zeitplan:
10.00 bis 10.15 Uhr: Musikalischer Einstieg
10.15 bis 10.45 Uhr: Impulsvortrag
10.50 bis 11.50 Uhr: Workshopangebot
12.00 bis 13.00 Uhr: Workshopangebot
13.30 bis 14.30 Uhr: Workshopangebot
14.40 bis 15.00 Uhr: Musikalischer Abschluss
Jede/r Teilnehmer/in kann an insgesamt drei Workshops teilnehmen.
Es wird Vorträge und kleine Workshops zu verschiedenen Themen geben.

Die Workshops:

WS 1: Singen mit Kopf, Herz, Hand und Fuß, Univ. Prof. Dr. Heike Henning
WS 2: Von der Improvisation zum kreativen Ausdruck, Mirjam Leitner
WS 3: Elementares Musizieren mit traditionellen Kinderspielen, Emine Yaprak Kotzian 
WS 4: Im-Puls leben, Prof. Andrea Friedhofen 
WS 5: Gemeinsames Musizieren tut gut – Let the good times roll on! Konzepte für das »Kollektive Musizieren« in Gruppen, Prof. Christian Berger

Flyer
Anmeldung

Teilnahmegebühren:
Mitglieder TKVB: € 40,00
Studierende/SchülerInnen: € 30,00
Studierende/Angehörige HfM Würzburg: kostenfrei!
Nichtmitglieder: € 50,00

Achtung: Anmeldungen bitte bis spätestens 05.05.2021 vornehmen, damit die technische Abwicklung gut geplant werden kann.
Studierende/Angehörige der HfM Würzburg erhalten eine kostenfreie Teilnahme, eine Anmeldung ist erforderlich!
Der Online-Tag der EMP ist in der Teilnehmerzahl nicht begrenzt!

Wir freuen uns auf viele Anmeldung und danken Ihnen für Ihre Unterstützung und der Weitergabe dieser Informationen.

Mit besten Grüßen, Andrea Fink, Geschäftsführerin


Tonkünstlerverband Bayern e.V. 
Der Verband der Musikberufe und des Musiklebens in Bayern 

Sandstr. 31, 80335 München, Tel. 089/54212080, Fax: 089/54212081
E-Mail: andrea.fink@dtkvbayern.de, Website: www.dtkvbayern.de

Sitz: München – Registergericht München: VR 6629
Bankverbindung: Kreissparkasse München,
IBAN-Nr. DE13 7025 0150 0009 1375 06, BIG SWIFT-CODE: BYLADEM 1 KMS

No responses yet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.