Baustein Nr. 10
Inspirationen aus dem Choreografischen Baukasten mit Brigitta Schrepfer und Christina Gehrig

Vom 2.- 4. Februar 2018

Der «Choreografische Baukasten» ist ein Lehr- und Arbeitsmittel, das von den Herausgeberinnen (Gabriele Klein et al.) in Zusammenarbeit mit zeitgenössischen ChoreografInnen recherchiert und systematisiert wurde. Er eröffnet neue Blickwinkel auf die Gestaltung und zeigt eine Vielfalt an improvisatorischen und choreografischen Verfahrensweisen. Im Kurs werden drei Praxisbereiche vertieft: Spielweisen, Generierung und Formgebung. Spielerisch lassen sich die Kursteilnehmenden vom variablen System des Baukastens inspirieren um gestalterische Prozesse zu erproben.
Weitere Informationen zum Baustein und zur Anmeldung finden sich hier.

 

 

No responses yet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.