Thema: Symbolik – Es gibt nichts ohne Bedeutung

Termin: Samstag, 9. Februar 2019 9.30h – 16.30h

Ort: Südpol | Musik Tanz Theater Arsenalstrasse 28 6010 Kriens

Leitung: Alice Thaler-Battistini, Dr. phil., Rhythmikerin (Scheiblauer)


In der Rhythmik treffen in der Musik, in Bewegungsabläufen, Choreographien oder in objektgebundenen Gestaltungen und selbst im Unterrichtsverlauf verschiedene Arten von Symbolisierungen aufeinander. Sie alle verweisen auf aussersprachliche Ordnungen und verbinden äussere mit inneren Realitätsebenen. So bestimmen sie unsere Befindlichkeit mit.
Symbole und Symbolisierungen sind Möglichkeiten intuitiver, oft bildhafter Erkenntnisformen. Die Stärkung solch intuitiver Anteile und innerer Bilder kann zu den wichtigen Zielen ganzheitlich orientierter Rhythmik gehören.

Schwerpunkte

  • Zeichen oder Symbol? Anmerkungen zur Komplexität des Symbolbegriffs.
  • Untersuchen von Aufgabenstellungen, Themen und Unterrichtspraxis im Hinblick auf Bedeutungszusammenhänge und potentielle Symbolik
  • Reflektieren unserer eigenen Erfahrungen als Unterrichtsteilnehmerinnen oder – teilnehmer und als Unterrichtende mit symbolischen Gehalten
  • Rhythmik auf der Grenze zwischen Innen und Aussen?
  • Konsequenzen für die Praxis

Preis CHF 150.—

Anmeldung bis am 12. Januar 2019
Bitte per Mail an : sdillier@bluewin.ch

Mehr Informationen finden sich auf dem Flyer Symbolik – Es gibt nichts ohne Bedeutung.

No responses yet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.