Samstag, 9.März 2019, 10.00 – 15.00Uhr
Toni-Areal, Kammermusiksaal 1, 5.K13, Ebene 5 , Pfingstweidstrasse 96, Zürich

Am Praxistag werden aktuelle Tendenzen der Musikpädagogik erprobt und reflektiert. Die Tagung findet jährlich statt, richtet sich an Lehrpersonen Schulmusik I und II sowie an Studierende und Dozierende der ZHdK. Die Veranstaltung unterstützt den informellen Austausch und dient der Weiterbildung.
Der Praxistag 2017 brachte uns die Gesangstechnik CVT näher. Hier wollen wir anknüpfen. Wie bringen wir den Pop-Klang in unsere Chöre und Schulklassen? Fritz Mader wird eine exemplarische Anwendung in chorischer Arbeit aufzeigen und uns weitere Möglichkeiten mitgeben, mit ungeübten Stimmen im Pop-Chor zu arbeiten. Wir beschäftigen uns mit pulsierenden Warm-ups, der richtigen Songwahl, methodischem Aufbau, der groovigen Begleitung auf dem Piano, Stimmklang, Vocal Balance und stiltypscher Phrasierung. Als versierter Chorleiter kennt Fritz Mader verschiedenste Techniken, die sich auf Stufe der SEK I und II anwenden lassen.

Einladung_Praxistag_Schulmusik 2019

One response

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.